Sluiten

Alles über das Coronavirus

Letzte Aktualisierung: 17.09.2021, 15.49 Uhr.

Alle Updates

Unser Corona-Reglement

Häufigsten gestellten Fragen und Antworten

Fußballbillard

Billard, ohne Queue aber mit den Füßen!

Poolbillard, wer kennt es nicht... das Lieblingsspiel in jedem Pub, Dorfkneipe oder Kantine. Kombiniere das mit dem traditionellen Fußball und spiel eine Partie Billard-Fußball. Das macht Spaß!

Auf unserem lebensgroßen Billardtisch von nicht weniger als 4 mal 8 Metern spielen Sie mit Fußbällen, die wie Billardkugeln gefärbt sind.

Man spielt nach den gleichen Regeln wie normales Poolbillard, aber ohne Queue. Du benutzt stattdessen Ihre eigenen Füße. Wirst du der erste sein, der mit einem effektvollen Trickschuss punktet? Oder du machst den letzten Anstoß mit einem schönen Kopfball in Bodennähe! Das Spiel läuft!

Die Spielzeit beim Billard-Fußball beträgt 1 Stunde (einschließlich eines 5-minütigen Wechsels).

Tarif Billard-Fußball

Die Kosten für eine Partie Billard-Fußball betragen 12,00 € pro Stunde (einschließlich Wechselzeit), unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer.

Man kann Billard-Fußball nicht im Voraus reservieren. Spielmaterial ist an der Rezeption oder am Eingang direkt daneben erhältlich.

Erklärung zum Spiel



Ziel des Spiels

Versuche, deinen Gegner zu schlagen, indem du die Kugeln deines Teams (gestreift oder einfarbig) mit der weißen Kugel in die Taschen schießt. Wenn du als Erster alle Kugeln deiner Farbe in die Taschen schießt, musst du nur noch die schwarze Kugel in die Tasche schießen, um das Spiel zu gewinnen!

Beginn des Spiels

- Legt die Bälle mit Hilfe des Dreiecks (Eisendreieck) auf das Spielfeld.
- Hängt das Dreieck wieder an die Stange.
- Legt den weißen Ball auf den weißen Punkt auf dem Spielfeld.
- Entscheidet, wer das Spiel beginnen wird.
- Mit der weißen Kugel schießt du gegen die farbigen Kugeln, um sie zu bewegen. Du darfst nur den weißen Ball schießen.
- Die erste Kugel in der Tasche bestimmt die Art der Kugel, mit der du spielst (gestreift oder einfarbig). Beispiel: Wenn dein Gegner eine gestreifte Kugel zuerst in eine Tasche schießt, müssen er alle einfarbigen Kugeln in die Taschen spielen.

Zusätzliche Regeln

- Weiße Kugel in einer der Taschen: Der Gegner darf die Kugel auf einen der weißen Flecken legen und erhält einen zusätzlichen Zug.
- Weißer Ball außerhalb des Spielfelds: Dein Gegner kann den Ball auf einem der weißen Punkte platzieren und erhält einen zusätzlichen Zug.
- Farbiger Ball außerhalb des Spielfelds: Bring den Ball zurück in das Spielfeld, wo er es verlassen hat.
- Schwarze Kugel in einer der Taschen, bevor alle anderen Kugeln deines Typs in den Taschen sind: Leider verlierst du dann das Spiel.                   

Es steht euch frei, eure eigenen Regeln hinzuzufügen. Besprecht diese vor dem Spiel.